Wundmanager:in (m/w/d) - Frankfurt am Main

Die Zeit heilt alle Wunden
Alleine darauf wollen wir uns aber nicht verlassen!

Deshalb möchten wir im Altenpflegebereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als
Wundmanager:in (m/w/d)
in Teilzeit (20 Std./Wo.) besetzen.
Als Profi in diesem Bereich sind Sie Ansprechpartner:in in Fragen des Wundmanagements für alle Mitarbeitenden der Pflege sowie der behandelnden Ärztinnen und Ärzte.

Ihre Arbeitsschwerpunkte:
•    Durchführung der Wunddiagnostik, sowie der Wundbehandlung nach ärztlicher Verordnung
•    Beratung bei Ernährung und Wundheilungsstörungen
•    Schmerzmanagement im Rahmen der Wundversorgung
•    Erstellung einer Wunddokumentation, sowie Berichten und Statistiken
•    Beratung von Angehörigen und Bewohner:innen in Sachen der Wundversorgung

Was Sie mitbringen:
•    Abgeschlossene Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflege oder eine vergleichbare Ausbildung
•    Zusatzqualifikation als Wundmanager:in / Wundexpert:in
•    Kenntnisse in Betreuungsarbeit und sozialkulturellen Aktivitäten
•    Selbständiges Arbeiten
•    Kommunikationsfähigkeit und Organisationsgeschick
•    Kooperation im Team

Was Sie erwartet:
•    Eine Vergütung nach der für die Diakonie Hessen geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR.HN) plus betriebliche Altersversorgung
•    Mitarbeitercafeteria
•    Wohnmöglichkeit, eigene Kindertagesstätte

Weitere Auskünfte erhalten Sie hier:
Hufeland-Haus
Carola Jacobs
Pflegedienstleitung
Wilhelmshöher Straße 34
60389 Frankfurt am Main
T: 069 / 47 04 - 312

Ihre Bewerbung erbitten wir an:
Hufeland-Haus
Personalabteilung
Wilhelmshöher Straße 34
60389 Frankfurt am Main
pewe@hufeland-haus.de
www.hufeland-haus.de

23.03.2021 Fachpersonal