Pflegepädagog*in M.A (m/w/d) - Frankfurt am Main

 

School‘s out for ever?

Du willst endlich nach deinem Studium die Blickrichtung ändern:  Weg vom Dozenten – hin zu den Schülern. Den Unterricht gestaltest du lieber nach deinen Vorstellungen und Ideen und die Praxisbegleitung von Auszubildenden macht dir so richtig Spaß – auch noch am Freitagmittag! Du bist vielleicht Berufsanfänger*in oder sogar noch im Studium, aber – so what?! 

Hauptsache, du hast Lust auf eigene Verantwortung und darauf, Ausbildung neu und kreativ umzusetzen. Wir, als erfahrenes und aufgeschlossenes Team, sind an deiner Seite und werden dich dabei tatkräftig unterstützen − denn wir suchen ab sofort eine*n 

Pflegepädagog*in M.A (m/w/d) Teil- oder Vollzeit (75 - 100 %), 

Das sind wir:

Dein Arbeitsplatz ist das Bildungszentrum für Pflege im Hufeland-Haus, eine anerkannte Pflegeschule in Frankfurt am Main (Stadtteil Seckbach). Zu unseren Ausbildungsangeboten gehört die dreijährige generalistische Pflegeausbildung mit dem Abschluss zur Pflegefachfrau und Pflegefachmann sowie die Weiterbildung zur Praxisanleitung. Passt das für dich? Dann passt du zu uns!

Wir erwarten

  • dich mit offenen Armen, wenn du ein Studium der Pflegepädagogik oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss hast 

… und freuen uns über:

  • kreative Ideen 
  • Freude an Teamarbeit
  • Identifikation mit den Zielen einer diakonischen Schule 

Dich erwartet:

  • ein Team, das sich auf dich freut
  • eine gesunde Work-Life-Balance – Home Office ist möglich
  • ein Monatsgehalt von ca. 5.000 € (attraktive Vergütung nach DV.DAH plus betriebliche Altersvorsorge) 
  • eine 38,5 Stundenwoche
  • bei Bedarf ein Platz in der betriebseigenen Kita für dein Kind
  • die Möglichkeit, dich weiter fortzubilden
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • eine Mitarbeitercaféteria mit leckerem Mittagessen und Kuchen

BEWERBEN oder NACHFRAGEN:

BiZeP – Bildungszentrum für Pflege im Hufeland-Haus
Frau Anna-Lena Bendel  |  Wilhelmshöher Straße 34  |  60389 Frankfurt a.M.
pewe@hufeland-haus.de  |  T: 069 / 47 04 - 232

www.bizep-ffm.de oder www.facebook.com/apshufelandhausffm

14.05.2024 Fachpersonal