Ergotherapeut*in (m/w/d) - Frankfurt am Main

Wir suchen ab 1. April 2020 oder später eine/n
Ergotherapeut*in  (m/w/d)
als Leitung Therapiepraxis in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Stunden WAZ).

Das Hufeland-Haus ist eine renommierte, mehrgliedrige Einrichtung der Alten- und Behindertenhilfe in Frankfurt-Seckbach. In unserer Therapiepraxis mit Kassenzulassung behandeln wir Bewohner*innen, ambulante Patient*innen und Kinder. Zu unserem Selbstverständnis zählt seit jeher eine rehabilitative Ausrichtung unserer Arbeit. Hierfür suchen wir im Rahmen eines Generationswechsels eine neue Leitung.

Was Sie erwartet:
•    Als Leiter*in der Therapiepraxis im Hufeland-Haus stehen Sie einem multidisziplinären Team aus Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen und zuarbeitenden Mitarbeiter*innen vor. Sie repräsentieren das im Hufeland-Haus tief verwurzelte Konzept und bringen bei dessen Weiterentwicklung Ihre eigenen Ideen mit ein. Als Ergotherapeut*in behandeln Sie auch selbst Patient*innen im Rahmen ärztlicher Verordnung
•    Die Aufgabe wird vergütet in der Entgeltgruppe E8 zzgl. einer Leitungszulage der für die Diakonie (Altenhilfe) in Hessen und Nassau geltenden Arbeits- und Vertragsordnung (AVR.HN) plus betriebliche Altersversorgung
•    Ggf. Wohnmöglichkeit und / oder KITA-Betreuungsplatz

Ihre Aufgaben:
•    Führen des Personals (z.B. Dienstplanung, Urlaubsplanung, Besprechungen)
•    Leiten der Abteilung, insbesondere deren Vertretung im Haus, ggü. Kund*innen und Angehörigen und Kooperationspartnern
•    Organisieren und Verbessern von Arbeitsabläufen
•    Überwachen der Ertragsplanung, des Personal- und Sachkostenbudgets  
•    Umsetzen der Vorgaben des Qualitätsmanagements und der Zielvereinbarung

Was Sie mitbringen:
•    Abgeschlossene therapeutische Berufsausbildung und ausreichende Berufserfahrung
•    Fähigkeit und Eignung zum Führen eines Teams
•    Sehr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Organisationstalent
•    Sichere Anwendung von Standard EDV-Lösungen (Word, Excel, Outlook, etc.)
Wir suchen ab 1. April 2020 oder später eine/n
Ergotherapeut*in  (m/w/d)
als Leitung Therapiepraxis in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Stunden WAZ).

Das Hufeland-Haus ist eine renommierte, mehrgliedrige Einrichtung der Alten- und Behindertenhilfe in Frankfurt-Seckbach. In unserer Therapiepraxis mit Kassenzulassung behandeln wir Bewohner*innen, ambulante Patient*innen und Kinder. Zu unserem Selbstverständnis zählt seit jeher eine rehabilitative Ausrichtung unserer Arbeit. Hierfür suchen wir im Rahmen eines Generationswechsels eine neue Leitung.

Was Sie erwartet:
•    Als Leiter*in der Therapiepraxis im Hufeland-Haus stehen Sie einem multidisziplinären Team aus Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen und zuarbeitenden Mitarbeiter*innen vor. Sie repräsentieren das im Hufeland-Haus tief verwurzelte Konzept und bringen bei dessen Weiterentwicklung Ihre eigenen Ideen mit ein. Als Ergotherapeut*in behandeln Sie auch selbst Patient*innen im Rahmen ärztlicher Verordnung
•    Die Aufgabe wird vergütet in der Entgeltgruppe E8 zzgl. einer Leitungszulage der für die Diakonie (Altenhilfe) in Hessen und Nassau geltenden Arbeits- und Vertragsordnung (AVR.HN) plus betriebliche Altersversorgung
•    Ggf. Wohnmöglichkeit und / oder KITA-Betreuungsplatz

Ihre Aufgaben:
•    Führen des Personals (z.B. Dienstplanung, Urlaubsplanung, Besprechungen)
•    Leiten der Abteilung, insbesondere deren Vertretung im Haus, ggü. Kund*innen und Angehörigen und Kooperationspartnern
•    Organisieren und Verbessern von Arbeitsabläufen
•    Überwachen der Ertragsplanung, des Personal- und Sachkostenbudgets  
•    Umsetzen der Vorgaben des Qualitätsmanagements und der Zielvereinbarung

Was Sie mitbringen:
•    Abgeschlossene therapeutische Berufsausbildung und ausreichende Berufserfahrung
•    Fähigkeit und Eignung zum Führen eines Teams
•    Sehr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Organisationstalent
•    Sichere Anwendung von Standard EDV-Lösungen (Word, Excel, Outlook, etc.)

Weitere Auskünfte erhalten Sie hier:
Hufeland-Haus
Markus Förner
Geschäftsführer
Wilhelmshöher Straße 34
60389 Frankfurt am Main
T: 069 / 47 04 - 360
markus.foerner@hufeland-haus.de

Ihre Bewerbung erbitten wir an:
Hufeland-Haus
Personalabteilung
Wilhelmshöher Straße 34
60389 Frankfurt am Main
T: 069 / 47 04 - 357
pewe@hufeland-haus.de
www.hufeland-haus.de

 

 

22.01.2020 Fach- und Führungskräfte, Fachpersonal